• Datum

EXTRA-TOUR

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie ein Instrument entsteht? Wir besuchen die Musikinstrumentenwerkstatt für Geige, Kontrabass und Blechblas und schauen erfahrenen Instrumentenbauern über die Schulter, schnuppern Werkstattluft, blicken hinter die Kulissen des Musikinstrumentenbaus und sind dabei, wenn hochwertige Instrumente mit Weltruf entstehen. Anfassen und Ausprobieren ist natürlich ausdrücklich erwünscht.

Am Nachmittag sind wir zu Gast in der größten Harmonikaschau Sachsens. Die erste Mundharmonika, 1829 von Johann Glier mitgebracht, war die Basis für eine fast 200-jährige Geschichte der Harmonikaindustrie.

  • Markneukirchen | Führung Musikinstrumentenbau Erlebniswerkstatt 
  • Bassmacherwerkstatt | Gebrüder Heberlein
  • Werkstattzimmer | Geige | Kontrabass| Blechblasinstrumente zum Anfassen und Ausprobieren  
  • Harmonikaschau | Einzigartig | Für Laien, Fachleute und Wissenschaftler gleichermaßen