• Datum

Taubenheim liegt tatsächlich am Ende der Welt: es führt nur eine Straße hinein. Bekannt ist das idyllische Dorf vor allem für seine Sonnenuhren.
Die wunderschönen, historischen und modernen Zeitmessgeräte finden sich hier an Hauswänden, Giebeln und in Gärten. Ein kleiner Spaziergang
durch das „Sonnenuhrendorf“ lässt die früheren Bewohner der Häuser lebendig werden. Eine weitere Attraktion der Gemeinde ist die Sternwarte in
Sohland. Hier kann man nicht nur den Sternenhimmel beobachten, sondern auch Interessantes über die legendenumwobenen Felsen mit ihren geheimnisvollen Sichtöffnungen der Oberlausitz erfahren.

  • Sonnenuhrendorf | Faszination an schmucken Umgebindehäusern
  • Schaffenswerke vom „Vater der Sonnenuhren“ | Grafiker Martin Hölzel
  • Kuckuckstein | Sonnenheiligtum der Oberlausitz
  • Jahrtausendealte Sonnenbeobachtungsphänomene