• Datum

Suchen Sie ein Buch, das Sie verborgt und nie wiederbekommen haben. Oder eins, das Sie schon immer haben wollten und im Buchhandel nicht bekommen können? Stöbern Sie mit uns im Antiquariat und der Bibliothek Staucha. Es erwartet uns eine unterhaltsame Führung mit dem Schauspieler und Buchautor Peter Sodann. Danach geht es weiter im Sächsischen Zweistromland Oberelbien zum Mittagessen, direkt am Döllnitzsee.

Auf unsere Rundfahrt streifen wir Orte und Sehenswürdigkeiten unserer Region. Vorbei an Oschatz fahren wir in die Kornkammer Sachsens – die Lommatzscher Pflege. Hier verbrachte Terence Hill zwei Jahre seiner Kindheit und ist noch heute sehr stark mit seiner sächsischen Heimat verbunden. Als Mario Girotti am 29.März 1939 in Venedig geboren, lebte er mit seinem italienischen Vater Girolamo Girotti, seiner Mutter Hildegard Thieme aus Dresden und seinen beiden Brüdern von 1943-45 in Lommatzsch.  Nach über 50 Jahren kehrte er an die Orte seiner Kindheit zurück und 2019 eröffnete die Stadt Lommatzsch zu seinen Ehren das Terence Hill Museum. Bereits 2021 wurde es wegen großem Besucherandrang erweitert.

Ein filmreifer Tag mit starken Persönlichkeiten und Erinnerungen an unsere Filmzeit.

  • Sonderführung Bibliothek und Antiquariat Staucha | Refugium von 30 000 Werken
  • Unterwegs im Sächsischen Zweistromland zwischen Oschatz und den Wermsdorfer Seen
  • Terence Hill | Schauspieler und Regisseur | Ein filmreifes Haus voller Geschichten