• Datum

Einmalig in ganz Deutschland ist der Quedlinburger „Advent in den Höfen“. Am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende zeigen die schönsten Innenhöfe Quedlinburgs, was sich hinter ihren sonst verschlossenen Türen verbirgt. Auf historischem Pflaster entdecken Sie Raritäten und kleine Kostbarkeiten, die extra für diese wenigen Tage gesucht, gesammelt und hergestellt wurden. Mit seiner Kulisse aus Jahrhunderte alten Fachwerkhäusern und engen Gassen wurde der Quedlinburger Weihnachtsmarkt wiederholt zum schönsten in Sachsen-Anhalt gekürt. Neben dem bunten Treiben auf dem historischen Marktplatz sucht der „Advent in den Höfen“ seinesgleichen.

  • Quedlinburg | 992 urkundlich erwähnt | seit 1994 UNESCO-Welterbe
  • Historische Altstadt | 14 erhaltene Kirchen und Kapellen
  • 2-stündige Altstadtführung „Durch Raum und Zeit“
  • Advent in den Höfen | weihnachtlich geschmückte Gassen + Höfe