• Datum

In der Oberlausitz gab es seit dem 13. Jahrhundert zahllose Adelsfamilien. Davon zeugen die 178 Burgen, Schlösser und Herrenhäuser. Genau zwischen den zwei historischen Städten Görlitz und Bautzen und damit mitten im Herzen der Oberlausitz liegt der Pfarrsprengel Waldhufen-Vierkirchen mit seinen acht Kirchen. Die Rundfahrt
führt über Nieder Seifersdorf, Ullersdorf und Diehsa nach Horka. Die Kirchen sind Orientierungspunkte
in dieser Idylle und stammen aus vorreformatorischer Zeit, mussten viele Veränderungen miterleben und haben jeweils eine eigene Geschichte zu erzählen. Zu Kirchenführungen erwarten uns Mitglieder der Pfarrgemeinden.

• Umfangreiche Rundfahrt mit interessanten Führungen in den Wehrkirchen
• Wehrkirche Niederseifersdorf | Zweigeschossige bemalte Emporen
• Kirche Ullersdorf | Renaissance-Ausstattung | Fastentuch
• Wehrkirche Horka | Vollständige Wehrmauer von 7,50 m Höhe