• Datum

MIT SCHIFFFAHRT

Mit dem Lausitzer Seenland entsteht zwischen Berlin und Dresden eine einzigartige neue Wasserlandschaft. Seit einigen Jahren erhält die ehemalige Tagebaulandschaft ein neues Gesicht mit tiefblauen Farbtupfern. Eine völlig
neue Landschaft entwickelt sich – die größte zusammenhängende Seenlandschaft Europas mit insgesamt 23 größeren Seen. Ein echtes Markenzeichen des Lausitzer Seenlandes, neben den schiffbaren Kanälen, ist die schwimmende Architektur. Auf der „Aqua Phönix“, einem solarbetriebenen Katamaran, fahren wir vom Stadthafen Senftenberg durch den Koschener Kanal bis nach Geierswalde.

• Lausitzer Seenlandschaft | Größte künstliche Wasserlandschaft Europas
• Fahrt mit dem Solarschiff | Senftenberg-Geierswalde inkl. Schleusung
• „Schwimmende Häuser“ auf den Seen
• Rundfahrt mit dem Bus | Highlights auf einen Blick