• Datum

Kurz nach der Gründung der Bergstadt "St.Catharinenberg im Buchenholze" 1501, dem heutigen Stadtteil Buchholz, wird der Bau einer Kirche erstmalig erwähnt. Unter großen Anstrengung in den Fels geschlagen, ist die Geschichte der St.Katharinenkirche als zweit höchste Kirche der Region geprägt. Treff mit dem Holzbildhauer in Frohnau zur thematische Führung. Gemeinsam mit vier Holzbildhauern hat er die Krippenfiguren – Bürger der Stadt in der Bergkirche am Markt geschaffen. Den Figuren verlieh der Kunstmaler, Günter Kreher, seine bemerkenswert menschlichen Gesichtszüge. Er hauchte den Figuren mit seinen realistischen Bemalungen Leben ein.

  • Vormittag – Führung in der St. Katharinenkirche in Buchholz 
  • Mit dem Holzbildhauer auf Tour | Frohnau und Annaberg-Buchholz
  • Bergkirche Annaberg | 32 geschnitzte Holzfiguren | Bürger der Stadt 1,20m
  • Krippe wurde im Jahr 2015 vollendet | Bauzeit 15 Jahre nach Baubeginn
  • 35 Figuren stehen am „Annaberger Krippenweg“
  • Die Macher: Holzbildhauer Ronny Tschierske, Jesko Lange, Robby Schubert, Friedhelm Schelter