• Datum
Angebot Buchen

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Extra-Touren Reisebus
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet | AVALON Hotel Königshof Königslutter
  • 3 Abendessen als kalt-warmes Buffet & Silvester Gala-Buffet
  • Getränke zum Abendessen an allen Tagen frei (Bier, Wein, Alkoholfrei)
  • Freie Nutzung Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, W-Lan  
  • Treff mit Till Eulenspiegel in Hildesheim
  • Besichtigung Dom Mariä Himmelfahrt und Blick vom Aussichtspunkt Berghölzchen
  • Rundfahrt Naturpark Lappwald mit Ausstiegen und Besichtigungen Burg Warberg |Schloss Schöningen| Kneitlingen | Schöppenstedt | Schloss Schliestedt
  • Helmstedt| Unterhaltsamer Stadtrundgang zum Leben der Professoren
  • Außenbesichtigung Historische Aula | Juleum
  • Kaffeevisite in Schliestedt
  • Tanzabend zur Einstimmung | 30.12.
  • Wolfenbüttel mit Stadtrundgang + Schlossaußenbesichtigung
  • Katerfrühstück inkl. Suppe und warme Speise zur Mittagszeit
  • Neujahrskonzert für Extra-Touren | Von Klassik bis Moderne | Musikalische Zeitreise Rokoko Kirche Algermissen
  • Wolfsburg mit Übersichtsführung in der Autostadt | Museen
  • VW-Curry-Wurst | Mittagsimbiss im Werk
  • Wandelbarer Gästeführer 29.12.24 - 01.01.2025
  • Extra-Touren Reiseleitung

 

Leistungen Silvester-Abend

  • Eintritt Silvesterball im Hotel - inklusive Empfangscocktail und Gala-Buffet
  • freie Getränke ab Einlass zum Silvesterball bis 02:00 Uhr: Bier, Sekt, Wein rot + weiß, Alkoholfrei, Jägermeister, Williams, Baileys, Rum, Whisky & Wodka
  • Tanzmusik im Saal mit Live-Band
  • Kaffee und Pfannkuchen kurz vor Mitternacht

 

1. Tag              Anreise | Hildesheim | Till Eulenspiegel | Königslutter

Anreise über Goslar nach Hildesheim | Treff am Nachmittag mit historischer Person |Das bewegte Leben des Till Eulenspiegel | Hohe Domkirche St. Mariä Himmelfahrt | Bedeutendstes Bauwerk der Vorromanik in Niedersachsen | Eine der ältesten Bischofskirchen Deutschlands | Weltkulturerbe der UNESCO seit 1985 | Dom und Michaeliskirche | Hildesheim auf einen Blick von oben | Weiterfahrt zum Hotel nach Königslutter | Check In | Abendessen

 

2. Tag              Rundfahrt zwischen Elm & Asse | Helmstedt | Bekannte wiedertreffen

Unterhaltsame Rundfahrt | Geschichte(n) um Orte und historische Persönlichkeiten Tour entlang Naturpark Lappwald mit Ausstiegen und Besichtigungen| Burg Warberg Schloss Schöningen| Historisches Helmstedt | Bibliotheksgebäude der ehemaligen Universität Juleum 1592 - 1612 im Baustil der Weserrenaissance | Aula-Gebäude ohne Frage das schönste Bauwerk der Region | Stadtspaziergang Helmstedt | Kneitlingen - Geburtsort von Till Eulenspiegel | Naturpark | Schöppenstedt mit seinem Till Eulenspiegel Museum | Kaffeetrinken im Schloss Schliestedt | Rückfahrt zum Hotel | Abendessen und Tanzabend zur Einstimmung 

 

3. Tag              Wolfenbüttel auf einen Blick | Silvesterball  

Lessingstadt Wolfenbüttel | Herzog August Bibliothek, Schloss Wolfenbüttel, Hauptkirche Beatae Mariae Virginis | Als Fachwerkstadt - eine kleine unentdeckte Perle | Gotthold Ephraim Lessing seit 1770 Bibliothekar in der Herzog August Bibliothek | Autor von „Nathan der Weise“ oder „Emilia Galotti“ | Lessinghaus | Lessings Wohnhaus ab 1777 | Rückfahrt am zeitigen Nachmittag | Freizeit im Hotel | Silvester-Ball

 

 4. Tag             Alle guten Wünsche zum Neuen Jahr | Neujahrskonzert in der Kirche 

Beliebtes Katerfrühstück | Zeit zum Spaziergang zum Dom in Königslutter 13:00 Uhr Fahrt zum Neujahrskonzert in der Rokoko Kirche St. Matthäus von Algermissen Wunderschöne Bruchsteinkapelle | Päpstliche Urkunde von 1256 Musikalischer Jahresbeginn von Klassik bis Moderne | Rückfahrt nach dem Konzert zum Hotel  

 

5. Tag              Wolfsburg | Besuch der Museen in der Autostadt | Heimreise

Automobile Welten| Kultur- und Veranstaltungen| Kulinarische Hotspots | Die Autostadt - weit mehr als die Kommunikationsplattform von Volkswagen | Ein spannender und vielfältiger Erlebnisort für Familien, Automobilfans, Wissbegierige und Genussmenschen Einstündige Führung mit Einblick in die Geschichte, Philosophie und Ausrichtung der Autostadt Freizeit | Currywurst im Marktrestaurant | Nach wundervollen Eindrücken und Erfahrungen geht es zurück nach Hause