• Datum

Auf der grünen Vulkaninsel Ischia verbinden sich Kultur, Geschichte und italienische Lebensart zu einer faszinierenden Mischung. Das ganzjährig milde Klima und die fruchtbare Vulkanerde lassen Ischia in sattem Grün leuchten. Die zauberhaften Strände in Ischia Porto, Lacco Ameno, Forio, Maronti in Barano und Serrara Fontana ziehen im Sommer Einheimische und Besucher gleichermaßen an.
Ischia ist wegen seiner vielen Thermalbäder seit Jahrzehnten als Kurort bekannt. Lässt das Wetter den Strandaufenthalt nicht zu, laden die Thermalbäder zu Wellness und Erholung ein. In herrlichen Gärten finden Genießer dort Thermalanlagen auf höchstem Niveau.

Wussten Sie schon …

Ischia ist mit 46 km² die größte Insel im Golf von Neapel, ist vulkanischen Ursprungs und gehört zur Gruppe der Phlegräischen Inseln. Bereits in der Antike waren die gesundheitsfördernden Thermalquellen bekannt und wurden für therapeutische Anwendungen genutzt. Neun große Thermalparks in traumhafter Umgebung mit teilweise offenem Meerzugang stehen zur Verfügung.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Extra-Touren Reisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung | Frühstücksbuffet | Nördlicher Gardasee
  • 2 x Abendessen | 3-Gang Menü | Zwischenübernachtung
  • 7 x Übernachtung | Frühstücksbuffet | 4* Hotel Parco di PRINCIPI | Forio auf Ischia
  • 7 x Abendessen | 3-Gang Menü Wahl
  • Getränkepauschale zum Abendessen | Ischia
  • 1 Ischitanischer Abend | 1 Tanzabend | 1 Aperitiv-Abend
  • Fährüberfahrten am 2. + 8. Tag | Puozzoli - Insel Ischia und zurück 
  • Bustransfer zum Hotel
  • Begrüßungscocktail und Kundenbetreuung im Hotel
  • Landkarte der Insel pro Zimmer
  • Inklusive Bademantelausleihe
  • Freie Nutzung Außenpool | Beheizter Mineralwasser-Innenpool mit Whirlpool‎
  • Nutzung Beauty Farm | Selbstzahler
  • Inselrundfahrt mit Bus für Extra-Touren  
  • Insel Procida | Tagesausflug für Extra-Touren | inkl. Bustransfer Hafen | Schiffspassage | Inselrundfahrt mit Microtaxi | Mittagessen | örtlicher Gästeführer
  • Straßen-und Mautgebühr | Österreich | Italien
  • Örtliche Übernachtungssteuer
  • Extra-Touren Reiseleitung

Ablauf:

1. Tag  Anreise | Zwischenübernachtung | Nördlicher Gardasee

Am Morgen fahren wir vorbei an München und Garmisch Patenkirchen zum Brenner-Pass und weiter zur Zwischenübernachtung | Freie Nutzung Gartenanlage und Außenpool am Hotel | Abendessen über Arco

2. Tag  Weiterreise | Toskana | Rom | Neapel | Fährüberfahrt zur Insel Ischia   

Weiterfahrt nach dem Frühstück | Vorbei an Bologna| Florenz | Rom nach Neapel | Fährüberfahrt ca. 90 Minuten | Willkommen auf der wunderschönen Insel Ischia | Bustransfer zum Hotel | Neapolitanische Küche zum Abendessen

3. Tag  Begrüßung im Hotel | Vorstellung der Insel

Durch unsere langjährige Partneragentur werden alle Gäste allseitig betreut und informiert: Thermalparks | Individuelle Ausflüge mit Inselbussen | Ausflugspakete für Halbtagestouren und ganztägige Unternehmungen

3. - 8.Tag   Individuelle Freizeit für alle Gäste | Ausflugspaket

  • 1 Inselrundfahrt auf Ischia
  • 1 Tagesausflug zur Insel Procida | Augenweide und Paradies für Italienliebhaber | Geheimtipp mit nur 4,1 km² | Verträumte Dörfer | Grüne Feigen- und Zitrusbäume| Kristallblaues Wasser | Fernab von Trubel und Hektik
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten zum Baden und Kuren in der hoteleigenen Therme, den vier umliegenden großen Thermalgärten oder unternehmen Sie Ausflüge vor Ort.
  • Wöchentliche Themenabende mit landestypischen Spezialitäten runden Ihren Aufenthalt ab.

9. Tag    Fährüberfahrt | Insel Ischia zum Festland | Busfahrt zum Gardasee

Mit wunderbaren Erinnerungen an vergangene Tage auf der Insel erwartet uns das Team am nördlichen Gardasee zur Zwischenübernachtung | Abendessen

10. Tag    Arrivederci Italien | Heimreise

Genießen Sie die schönsten Blicke von der Brennerautobahn hinein in das Eisack- und Etschtal | Die Bergkuppe des Schlern grüßt an diesem Morgen | Es ruft die Heimat