• Datum

KEIN Einzelzimmerzuschlag

Herbst im grünen Herzen Österreichs

Das grüne Herz Österreichs ist geprägt von Bergen, Almen und Wäldern. Die Volkskultur ist in der Steiermark vielerorts erlebbar und die Kulturstätten sind von besonderem Wert. Die landschaftliche Vielfalt, historische Schätze, bewegende Erlebnisse bieten einen Facettenreichtum an Ausflugszielen. Dazu bringen die abwechslungsreichen Landschaften eine Vielzahl an Köstlichkeiten hervor und der Feinkostladen Österreichs lässt Genießer-Gaumen jubeln.

Wussten Sie schon …

Was man unter einem Klapotetz versteht? Dieser soll durch sein Geräusch Vögel vertreiben und damit die Trauben in den steirischen Weinbergen schützen. Das Klappern entsteht, wenn das Windrad den Hammer antreibt, der wiederum auf ein Holz schlägt. Der Klapotetz wird nur für eine bestimmte Zeitspanne aufgebaut. Nach der Weinlese, um den 11. November herum, wird er wieder abgebaut. Dennoch sieht man im Winter noch hier und da einen Klapotetz - dem Symbol für die Südsteiermark – stehen.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Extra-Touren Reisebus
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet | Hotel Brücklwirt | Niklasdorf
  • 4 Abendessen als 3-Gang-Menü| Buffet im Hotel
  • Freie Nutzung Schwimmbad
  • Almfest mit Abendessen vom Grill
  • Stadtführung in Graz
  • Lift Berg-und Talfahrt | Graz
  • Grazer Schmankerl
  • Führung Kirche St. Barbara | Friedensreich Hundertwasser
  • Rundfahrt mit dem Flascherlzug | Stainz – Preding – Stainz
  • örtl. Reiseleiter | Steirische Rundfahrt
  • Hauly Tour | weltgrößter Transportwagen
  • Extra-Touren Reiseleitung

Ablauf:

1. Tag:             Anreise | Freizeit

Ankunft | Hotel Brücklwirt in Niklasdorf | Freizeit | Schwimmbadnutzung | Abendessen

2. Tag:             Kleine Rundfahrt | Almfest

Rundfahrt durch die Region | Almfest inmitten steirischer Wälder in uriger über 500 Jahre alter Almhütte | Zünftige Musik, ausgelassene Stimmung beim Nägelschlagen, Dosenwerfen und russisch Kegeln | Schmankerl vom Holzkohlegrill

3. Tag:             Graz | Freizeit

Stadtrundgang durch die Grazer Altstadt | Uhrturm und Kunsthaus | Einzigartiges, Spezielles und Originelles | Berg/Talfahrt mit dem Lift | Grazer Schmankerl | Freizeit für eigene Erkundungen | Rückfahrt zum Hotel | Abendessen

4. Tag:             Kirche St. Barbara | Hundertwasser | Bahn

St. Barbarakirche in Bärnbach ein buntes, fröhliches, lebensbejahendes Gotteshaus | Vielfältig und reich an Formen und Farben | Friedensreich Hundertwasser | Rundfahrt mit dem Flascherlzug | Bunte Schmalspurbahn von Stainz nach Preding und zurück | Abendessen im Hotel

5. Tag:             Steirische Eisenstraße | Abenteuer Tagebau | Hauly-Tour

Rundfahrt entlang der Steirischen Eisenstraße | Lebendige Industriekultur | Smaragdgrüner Admont-Leopoldsteiner Bergsee zwischen Felswänden | Schönster See der Steiermark | Abenteuer Erzberg | Mitten durch den Tagebau | Spektakuläre Fahrt mit dem Schwerlastkraftwagen Hauly | Riesiges Fahrzeug an spannenden Abbauorten | Abendessen im Hotel

6. Tag:             Heimreise

Mit Erinnerungen an wunderbare Erlebnisse und mit manchem Schmankerl im Gepäck heißt es "servus" Steiermark.