Willkommen bei Extra-Touren Themenreisen

Als Reiseveranstalter sind wir spezialisiert auf thematisch aufgestellte Mehrtagesreisen und Tagesfahrten.

In unserem Reiseangebot als Busreiseveranstalter mit den zum Unternehmen gehörenden Busunternehmen Themenreisen Meyer finden Sie:

  • Städte- und Eventreisen
  • Rundreisen
  • Gartenreisen
  • Geschichtsreisen & Militärgeschichtliche Reisen
  • Kurreisen

In unserem Reisebüro erstellen wir Ihre individuelle Flugreise und Schiffsreisen in die ganze Welt. Spezielle Events für Firmen und Vereine werden von uns schnell, unkompliziert  und preisattraktiv erarbeitet.

Als Team ist es uns wichtig, die schönste Zeit des Jahres so erlebnisreich und angenehm wie möglich für unsere Kunden zu gestalten.

Advent in den Gassen

In den Wochen vor Weihnachten verwandeln sich der Schwarzwald und das Elsass in eine Märchenlandschaft. Geschmückte Häuser, romantische Beleuchtung  in den Gassen und auf Plätzen der mittelalterlichen Städtchen. Nachdem das typisch elsässische Weihnachten lange Zeit in Vergessenheit geraten war, können Sie es heute wieder mit uns entdecken.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Fahrt im modernen Extratouren Reisebus
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in Oberkirch | Hotel Renchtalblick 
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Rundreiseleiter für 3 Tage vor Ort 
  • Weinverkostung mit 5 Weinen bei Julius Renner | Oberkirch
  • Elsass | Besuch der Weihnachtsstätte Straßburg | Colmar
  • Weihnachtsvisite in Freiburg im Breisgau
  • Schwarzwaldtour  | ZellerKeramik Manufaktur
  • Weihnachtsregion Oberhamersdorf | Gengenbach
  • Reiseleitung

Ablauf:

1. Tag  | Mittwoch | Anreise | Weihnachtsstadt Oberkirch

Oberkirch, Stadt des Weines in der Ortenau, liegt an der Sonnenseite des Mittleren Schwarzwaldes und nur 20 km von der Europastadt Straßburg entfernt. Die umgebende Landschaft ist über das Jahr vom Wein- und Obstbau geprägt. Rechts und links über dem Eingang des Renchtals erheben sich die Ruinen der Burgen Fürsteneck und Schauenburg, dem Wahrzeichen der Stadt. Im Hotel Renchtalblick werden wir schon erwartet und genießen die Schwarzwälder Gastfreundschaft und gute Küche.

 

2. Tag  | Donnerstag | Elsass Tour  | Straßburg | Ältester Weihnachtsmarkt Frankreichs

Am Vormittag unternehmen wir eine Rundfahrt durch das Elsass bevor wir am Nachmittag nach Straßburg fahren. Hier spazieren wir über den ältesten Weihnachtsmarkt Frankreichs: Um genau zu sein, handelt es sich um mehrere Weihnachtsmärkte, denn Straßburg beherbergt, über die ganze Stadt verteilt, nicht weniger als zehn davon. Auf der Place Broglie in Straßburg wird seit 1570 mit dem Christkindelsmärik der älteste Weihnachtsmarkt Frankreichs ausgerichtet. Vergessen Sie nach Ihrem Rundgang über den Markt nicht die obligatorische Glühweinpause. Gönnen Sie sich vom Vorplatz des Liebfrauenmünsters aus einen ersten Blick auf die Altstadt Straßburgs, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Schlendern Sie dann durch die Gassen und über die kleinen Plätze und bestaunen die Weihnachtsdekoration sowie die anlässlich der Feierlichkeiten reich geschmückten Schaufenster und Boutiquen.

 

3. Tag  | Freitag  | Freiburg i. Breisgau | Colmar

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Tour in das weihnachtlich geschmückte Freiburg i. Breisgau. Schlendern durch gemütlich durch die Weinhnachtsstadt.  Ein ganz romantischer Flair erwartet uns danach im zauberhaften Colmar. Besonders in der Weihnachtszeit werden Sie dem verführerischen Charme der Stadt erliegen, wenn die festlich geschmückten Fach-und Renaissancehäuser die historische Kulisse der denkmalgeschützten Bauten in ein magisches Licht tauchen. Folgen Sie den kleinen Gassen der Altstadt und entdecken Sie idyllische Weihnachtsmärkte im märchenhaften historischen Ambiente. Dabei können Sie auch zahlreiche architektonische Schätze wie Denkmäler, Kirchen und Museen in den mittelalterlichen Straßen entdecken. Am Abend erwartet uns dann der Winzer Luis Renner zu einer Weinprobe in der gemütlichen Weinstube von Oberkirch.

 

4. Tag  | Samstag | Schwarzwaldtour | Zeller Keramik | Oberharmersbach | Gengenbach

Auf unsere Rundfahrt durch den mittleren Schwarzwald erwarten uns heute mehrere Highlights. Wir schauen uns die Weihnachtsstadt Oberharmsdorf an und legen einen Stopp in der der Zeller Keramik Manufaktur ein. Mit über 200-jähriger meisterlicher Handwerkskunst sind die Formen noch heute von Hand gegossen, viele Elemente der weltberühmten Dekore "Hahn und Henne", "Favorite" oder Alt Straßburg" sind handgemalt. Den Abschluss des Tages ist Gengenbach.Bereits seit über zwanzig Jahren erweist sich das Gengenbacher Rathaus in der Adventszeit als magischer Anziehungspunkt. Es verwandelt sich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus.

 

5. Tag | Sonntag | Dresden | Tradition neu erleben

Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erwarten uns erneut zu Hause in Dresden. Zum 585. Mal wird der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnen und wir sind dabei.